Mutterfrust?

 

Das ersehnte Kind ist da!

 Wunderbare Momente des Glücks wechseln sich ab mit Schlafmangel und frustrierenden Auseinandersetzungen.

Es strudelt um einen herum.

Oh je - wo bleibe ich denn da noch? Manchmal hat man das Gefühl, sich selbst zu verlieren. Ein beängstigendes Gefühl!

Bevor Sie meinen unterzugehen, melden Sie sich bei mir

Die fehlende finanzielle Anerkennung (oder auch die fehlende seitens des Partners) ist zuweilen nicht so einfach zu ertragen, vor allem in einer Gesellschaft, die so stark vom Geld geprägt ist. Wie schnell könnte man da in die Falle tappen, dass nur wertvoll ist, was auch einen finanziellen Ertrag abwirft. Hier gilt es, neu zu definieren, was wichtig, richtig und sinngebend ist. Dazu biete ich gerne Hand!